LOGO-Auraanalyse
LightPen Imprinter (LPI)

Zur kompletten Darstellung JAVA aktivieren!

LightPen Controller mit LightPen Imprinter

Das MS-Windows XP Programm LightPen Imprinter ist ähnlich dem AcuPro II System aufgebaut.
Es verwendet die gleichen Schwingungsmuster für den virtuellen Medikamententest bzw. zur Informationsübertragung. So wird es möglich, während des Medikamententests die entsprechenden Signale direkt über den LightPen, FloodLight oder weiteres Zubehör auszugeben.
Das Programm verfügt über Datenspeicherung im AcuPro-Format und umfangreiche Suchfunktionen. Acht Speichertanks stehen als virtuelle Waben für gefundene Mittel zur Verfügung.
Insgesamt lassen sich die etwa 9000 Einträge der gesamten Liste in 115 verschiedenen Potenzierungen darstellen, was etwa einer Million Einzelmitteln entspricht, die beliebig untereinander kombinierbar wären.
Damit stehen fast unendliche Kombinationen zur Verfügung!
Am Besten erlernt man den Testvorgang unter erfahrener Anleitung auf Seminaren.

[Home] [Farbtherapie] [Farbtheorie] [Douglas C. Leber] [Farbentsprechungen] [Therapie] [Wellness] [Auraanalyse] [Testungen] [Software] [AcuPro II System] [Auraanalyse 1.0] [LightPen Imprinter] [Downloads] [Geräte] [Kalender] [Neuigkeiten] [Kontakt]